Samsung baut nebst Smartphones auch LED Lampen

Vor kurzem verglich ich eine Glühbirne mit einer LED Lampe >>>

Da wir neu in unserem Geschäft auch LED Lampen verkaufen, drängte sich mir ein etwas erweiterter Test auf.
Heute vergleiche ich darum die drei verschiedenen Lampen Typen: Glühlampe, Sparlampe und LED Lampe.

Das koreanische Unternehmen ist in den verschiedensten Bereichen tätig. Samsung baut nebst Unterhaltungselektronik, Smartphones, Haushaltsgeräte eben auch LED Lampen.
Der LED Beleuchtungsmarkt wird innert kürzester Zeit die Glühlampen und Sparlampen ablösen.

Die Testaufnahmen machte ich ‚zufällig‘ mit der Systemkamera NX210, die ebenfalls von Samsung hergestellt wird. Ich berichtete gestern über die Kamera >>>

Aufbau: Um die verschiedenen Lampen vergleichen zu können, stellte ich an der Kamera Zeit, Blende, ISO und Weissabgleich auf Manuell.
Da die Leuchtmittel verschiedene Farbtemperaturen aufweisen, haben die Bilder auf verschiedene ‚Farbstiche‘. Hätte ich den Weissabgleich auf Automatik oder auf die jeweilige Lampenfarbe eingestellt, hätten alle Bilder etwa gleich farbig gewirkt.

Der Mensch korrigiert diese ‚Farbstiche‘ im Hirn mehr oder weniger zur gleichen Farbe.
Zum Vergleich, wir sehen den Schnee bei oberflächlicher Betrachtung immer Weiss. Wenn man aber etwas genauer hinschaut, sieht man verschiedenste Farben.

Die Sparlampe ganz Links ist eine sogenannte Kaltweiss Lampe. Diese eignet sich eher für ein Büro oder Arbeitszimmer. In einem Wohnzimmer sind eher Warmweiss leuchtende Lampen geeignet.

Die 10 Watt Samsung LED Lampe leuchtet etwas heller als die Ikea 11 Watt Sparlampe. Somit wird die Samsung LED Lampe zu meinem neuen Favorit. Denn der grosse Vorteil bei der LED Lampe ist, dass sie sofort in voller Helligkeit leuchtet und dimmbar ist.

Die etwas günstigere 6.5 Watt LED Lampe von Samsung eignet sich z.B. für eine Treppenhaus Beleuchtung oder für eine Lampe die mehrere Birnen benötigt.

Glühlampen liegen nur noch im Keller herum und werden ausser für solche Tests wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Die Sparlampen sollen ihre Arbeit noch erledigen und werden nach und nach durch LED Lampen ersetzt. Wenn man die 60 Watt Glühlampe mit der 6.5 Watt Samsung LED vergleicht wird rasch klar, eine neue Beleuchtungsära ist eingeleutet.

So sehen die verschiedenen Lampentypen aus:

Beim Test spürte ich mal wieder wie schnell die alten Glühbirnen heiss werden. Ich habe die Birne nur kurz eingeschraubt und gleich wieder abgeschaltet. Trotzdem war sie bereits heiss.
Die 24 Watt Sparlampe wird ebenfalls recht heiss. Aber auch die LED Lampen werden Warm, hier verspricht die Werbung meines Erachtens zu viel, wenn behauptet wird das LED Lampen nicht warm werden.

Samsung LED Lampen kann man günstig bei der Rotronic im Online Shop kaufen >>>

LED Lampen mit E27 Fassung >>>
LED Lampen mit E14 Fassung >>>
LED Lampen mit GU10 Spot-Sockel >>>
LED Lampen mit GU5.3 Spot-Sockel >>>

 

Im Blog vom Oktober berechnete ich die Strom- und Geldersparnis wenn man eine Glühbirne durch eine LED Lampe ersetzt >>>

Hier die einzelnen Leuchtmittel im Grossformat abgebildet:

 

Sparlampe Osram 24 Watt Kaltweiss

 

Sparlampe IKEA 11 Watt Warmweiss

 

Glühbirne Osram 60 Watt

 

LED Sparlampe Samsung 10 Watt Warmweiss 2700K

 

LED Sparlampe Samsung 6.5 Watt Warmweiss 2700K