Projekt Weihnachtsbeleuchtung 2014 – Teil 9

Der letzte Blogbericht liegt über einen Monat zurück. Normalerweise schreibe ich zwei Berichte pro Woche.
Doch in 7. Wochen ist bereits der erste Advent. Und so musste ich mich nochmals heftig ins Zeugs legen um mein Projekt zum Ziel zu führen. In der Zwischenzeit habe ich insgesamt geschätzte 250 – 300 Arbeitsstunden investiert.

Hier das Video vom heutigen Testbetrieb (aufgenommen mit einer Nikon D800 und bearbeitet mit Final Cut Pro):

Im Fotostudio Sandächer habe ich zum Endtest 2’700 LED’s von 4350 in Betrieb genommen. Die restlichen Lichteffekte sind ebenfalls fertig und bereit für den Betrieb. Alles funktioniert einwandfrei.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Mit der Weihnachtsbeleuchtungs-Steuersoftware Vixen Lights habe ich 4350 Kanäle eingerichtet. Von der Software werden über eine USB Verbindung 13050 (3 * 4350) Farbinformationen ca. 15 Mal pro Sekunde übermittelt.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Nachdem ich immer wieder auf Hindernisse und technische Probleme stiess, habe ich nun (so glaube ich) die ganze LED Weihnachtsbeleuchtungs-Anlage im Griff.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Es gibt noch ein paar kleine Arbeiten zu erledigen und die Lichtprogramme müssen auch noch programmiert werden. Aber bald werde ich wieder mehr Zeit finden für neue Blogberichte. Es folgt auch eine genaue Anleitung, wie man eine solche Beleuchtung (Beispiel mit 150 LED) bauen kann.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Würde ich mit dem erworbenen Wissen nochmals von vorne beginnen, benötigte ich wohl nur etwa 50 – 80 Stunden um diese Weihnachtsbeleuchtung zu bauen. Sehr viel Zeit benötigte ich um überhaupt die passende Hardware zu evaluieren und im Internet zu recherchieren.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Zudem kämpfte ich mit Problemen bei der Stromversorgung. Für die verschiedenen Lichteffekte musste ich passende Konstruktionen erfinden. Zuvor baute ich einige Prototypen die in der Zwischenzeit wieder zerlegt wurden.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Die Lichtprogramme werden nicht so ’nervös‘ sein wie in diesem Video. Ich plane ’statische‘ Farbmuster die so alle 20 – 30 Sekunden wechseln. Dazwischen baue ich aber sicher den einen oder anderen Lichteffekt ein.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Heute fand ich zudem noch eine Lösung wie ich die Weihnachtsbeleuchtung dimmen kann. Denn mit 100% Lichtstärke leuchtet das ganz schön stark. Aktuell betreibe ich die Beleuchtung mit 50% Leistung.

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb

Weihnachtsbeleuchtung im Testbetrieb