NEEO – The Thinking Remote – Kickstarter Projekt

Ich berichtete bereits über die Crowdfunding Plattform KICKSTARTER. Immer mal wieder werfe ich einen Blick auf die Plattform, insbesondere in den Bereich TECHNOLOGY.

Das erste Projekt welches ich als sogenannter BACKER unterstützte war ein Timelapse Slider. Das Projekt des Cinetics CineMoco Sliders wurde erfolgreich umgesetzt und der Slider ist von hoher Qualität und läuft auch heute noch einwandfrei.

Ein 3D Drucker M3D Crowdfunding ist noch am laufen. Das Gerät sollte diesen Monat ausgeliefert werden, die Produktion scheint jedoch etwas im Rückstand zu sein. Etwas skeptisch bin ich bei dem Projekt SuperDuino wo ich ebenfalls mit mache. Ein kleiner Mikroprozessor mit einem 1,7 Zoll Minibildschirm für Prototypen-Entwicklungen. Der Typ der Kampagne ist leider nicht gerade kommunikativ. Einige backer sind misstrauisch und andere steigen sogar aus. Mal abwarten. Nun aber zum neusten Wurf:

NEEO – The Thinking Remote

KICKSTARTER – NEEO – The Thinking Remote

Obwohl es bereits unzählige, universelle Fernbedienungen gibt, hat mich dieses Projekt als Technikfreak sehr fasziniert.

Ein durchschnittlicher Haushalt hat mehrere Fernbedienungen auf dem Stubentisch liegen. Die erfolgreiche Wiedergabe eines DVD Filmes oder das Spielen auf der Gamekonsole erfordert einen klaren Ablauf von Fernbedienungs-Befehlen. TV an, Soundsystem an, DVD an, TV Kanal auf HDMI 2 stellen, Lautstärke anheben und Play drücken. Etwa so könnte ein Szenario aussehen. Wenn es ganz luxuriös werden soll, wird mit dem Smartphone auch noch das Licht gedimmt.

Kickstarter - NEEO Fernbedienung

(c) by NEEO Inc. – Weisse Fernbedienung mit Touch Display

 

Es gibt bereits Fernbedienungen die solche Aufgaben lösen können. Einige kosten dabei sogar wesentlich weniger als die NEEO. Doch die Bedienung nicht so einfach, nicht alle Geräte werden unterstützt und einige Modelle sind mit mehreren Dutzend Tasten belegt. Zudem können die meisten Fernbedienungen nur Geräte mit Infrarot (IR) Licht steuern. Die NEEO Entwickler verpassen der denkenden Fernbedienung zusätzlich Bluetooth 4.0, Bluetooth BLE, Wi-Fi, 6LowPAN, ZigBee, Thread und Z-Wave. Zugegeben, einen Teil dieser Funktechniken hatte ich zuvor noch nie gehört. Aber nur schon Bluetooth und Wi-Fi sollten einen Großteil der Bedürfnisse abdecken. ZigBee öffnet mir zudem das Tor zu meiner Arduino Technik und indirekt auch zur Homematic Anlage.

Kickstarter - NEEO Fernbedienung

(c) by NEEO Inc. – Ausführung in edlem Schwarz

Die Fernbedienung kann mit dem Smartphone gekoppelt werden. Dadurch ergeben sich viele weitere Möglichkeiten. Der IR Empfänger, welcher gleichzeitig als Ladestation dient funktioniert anscheinend rundherum (360 Grad).

Kickstarter - NEEO Fernbedienung

(c) by NEEO Inc. – Die Fernbedienung ist schlicht aber schön

Viele Fernbedienungscodes kennt das Gerät bereits selbst. Dazu wählt man einfach Marke und Modell aus und erhält die gewünschten Funktionen auf dem Touch Display. Wenn mal ein Modell nicht bekannt ist, kann man durch hinhalten der Original Fernbedienung, die Codes selber einlernen.

Die Feature Liste ist noch viel länger. Werde nach Erhalt der Fernbedienung bestimmt noch darüber berichten.

Kickstarter - NEEO Fernbedienung

(c) by NEEO Inc. – Technische Bilder und Details der NEEO Fernbedienung

Das Projekt wird bereits jetzt garantiert durchgeführt. Denn die nötigen 50’000$ sind längstens erreicht. Über 1’000 BACKERS bringen eine Summe von fast 300’000$ zusammen. Die Kampagne läuft noch bis Mitte Februar 2015. Ich bin überzeugt dass die Leute von NEEO Inc. locker 500’000$ zusammen bringen.

Kickstarter - NEEO Fernbedienung

(c) by NEEO Inc. – Die Entwicklung ist schon sehr weit voran geschritten

Die Fernbedienung sollte im Mai 2015 ausgeliefert werden. Ich freue mich schon jetzt auf das neue Spielzeug. 🙂

KICKSTARTER – NEEO – The Thinking Remote