Indirekte RGB LED Beleuchtung beim Gartensitzplatz

Endlich ist die fernsteuerbare RGB Gartensitzplatz – Beleuchtung fertig.

Beim letzten Bericht waren erst die äusseren LED Lichter installiert. Nun hat es ein äusseres und inneres RGB LED Band in der Gesamtlänge von rund 18 Metern. Die LED Stripes beleuchten den Sitzplatz indirekt. Dazu kamen neu 9 LED Spots welche durch direkte Beleuchtung den Sitzplatz hell erleuchten lassen.

Heute zeige ich eine grosse Serie von Bildern mit verschiedenen Licht- und Farbkombinationen.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

So sieht die RGB Steuerung auf dem iPhone aus. Mittels Schieberegler können wir mit getrennten Reglern die Farben Blau, Grün und Rot jeweils von 0 bis 100% einstellen. Durch das Mischen der drei Farben entstehen ganz viele verschiedene Farben.
Die Samsung LED Spots kann man gestaffelt einschalten. Entweder 3, 6 oder alle 9 Spots à je 5,4 Watt lassen den Gartensitzplatz taghell werden.

 

iPhone RGB Beleuchtungssteuerung

Light on …

Gartensitzplatz RGB BeleuchtungGartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Nachfolgend leuchten alle RGB Farben etwa gleich stark und erzeugen dadurch ein kalt weisses Licht. Dazu kommen die LED Spots welche ein warm weisses Licht erzeugen.

Hier leuchten 3 der 5.4 Watt LED Spots

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

 

Nun leuchten die anderen 6 LED Spots

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Und zum Schluss natürlich alle Neune. Früher benötigte ein Halogen Spot fast so viel Strom wie jetzt alle 9 Spots benötigen.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Hier das Ganze Frontal gesehen.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Auf dem Tisch steht das iPad 2 mit welchem man die Hausbeleuchtung nebst dem iPhone auch steuern kann.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Und so sieht es aus, wenn man vom Sitzplatz nach draussen blickt.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Nochmals eine etwas andere Perspektive.
Da die Bilder mit einem 12mm Weitwinkel aufgenommen wurden, sieht das Ganze ziemlich verzerrt aus. Mit dem neuen Lightroom 5 könnte man diese Verzerrung mit wenig Aufwand abschwächen. Zudem war die Kamera auf automatischen Weissabgleich eingestellt. Darum verändert sich zum Teil die Farbe des Himmels anstatt die Farbe der LED Beleuchtung :-/ Das kommt davon wenn solche Bilder nur schnell, schnell macht.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

So sieht es aus wenn die Frontstoren ausgefahren sind.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Von der Strasse aus leuchtet die ganze Fassade.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

So sieht es von der Seite aus.

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Und zuletzt noch eine Detailaufnahme. Für die inneren RGB LED’s habe ich aus Holz einen Lichtkasten gebaut. Da die Betonkante vom Balkon  einen 45 Grad Winkel aufweist, liegt das schräg abgesägte Holz nicht perfekt an. Darum scheint es ein bisschen durch den Spalt hindurch. Diese Lücke wird bei Gelegenheit noch mit Silikon ausgefüllt und dann ist es fast Perfekt 🙂

Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung Gartensitzplatz RGB Beleuchtung

Eine technische Beschreibung über die ganze Installation folgt noch sobald ich mal mehr Zeit habe.